Enge Gassen, historische Fachwerkhäuser und dann leuchtet da das türkisblaue, aber eiskalte Meer im Hintergrund. Es zieht uns magisch an den Hafen und wir entdecken dort ein altes Pub, wo die dunkle Eichenholzdecke, der alte Tresen und die typische britische Schankanlage uns sofort in die Zeit der Seefahrer beamt. Doch nicht nur die Pubs werden wir gemeinsam Ende September entdecken können. Nein, Südengland bietet noch so viel mehr! Die traumhaften Gärten, die wunderschönen Sandbuchten, das „Land’s End“ und und und.

"In England regnet es doch nur..."

Jeder der an England denkt, denkt auch an das englische Wetter. Es stimmt, in England regnet es häufig, aber meist nicht so lange wie in Deutschland. Vor allem Südengland, mit den Grafschaften Cornwall und Devon, sind auch sehr warm und haben mildes Klima. Gerade deswegen finden wir dort in den Gärten viele außergewöhnliche Pflanzen, wie Palmen, blühende Agaven oder die typischen englischen Rosen. Also "Rosamunde Pilcher" - Flair

Kommen Sie mit mir mit und entdecken Sie eine historisch aufregende Region, wunderschöne Landschaften und weltoffene Leute auf unserer gemeinsamen Rundreise durch Südengland. 

Genauere Infos bei mir im Reisebüro oder gleich hier:

Reisebeschreibung

UPDATE: Leider ist die Reise aktuell ausgebucht. Gerne können Sie bei uns evtl. eine weitere Möglichkeit anfragen.


Und vielleicht treffen wir dann auch wieder die Krocket - Mannschaft vor einem Bischofspalast beim Training? Lassen Sie sich überraschen.